Login

service94 GmbH setzt auf Flexibilität als Arbeitgeber

vom: 26.07.2018

Flexibilität fordern nicht nur immer mehr Arbeitgeber von ihren Mitarbeitern, auch die Arbeitgeber selbst sind gefordert, flexible Arbeitsmodelle anzubieten. Neueste Studien belegen, dass Arbeitgeber, die ihren Mitarbeitern flexible Arbeitszeiten bieten, damit die Zufriedenheit und die Arbeitsproduktivität im Unternehmen steigern. Die Fundraisingagentur service94 GmbH setzt deshalb auf flexible Beschäftigungsmodelle. Bei der service94 GmbH gibt es neben der klassischen Vollzeit-Festanstellung auch Studentenjobs, Teilzeitmodelle und sogar Unterstützung beim Weg in die spätere Selbstständigkeit. So können Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen mithelfen, als Fundraiser den finanziellen Bedarf sozialer Organisationen zu sichern.

Der Beruf des Fundraisers gewinnt immer mehr an Bedeutung. Bewerberinnen und Bewerber haben deshalb in diesem Bereich sehr gute Zukunftsperspektiven und einen krisensicheren Arbeitsplatz. Die klassische Vollzeit-Festanstellung ist bei der service94 GmbH mit seinen rund 200 festangestellten Mitarbeitern wegen der hohen Sozialstandards, dem gebotenen Grundgehalt über dem Mindestlohn und eine zusätzlichen Bonusprogramm besonders attraktiv.

Doch gerade für Mitarbeiterinnen und für Menschen mit Familie ist Teilzeit-Arbeit eine gute Möglichkeit, mehr Zeit mit den Kindern zu verbringen. 64 Prozent der Erwerbstätigen mit flexiblen Arbeitszeiten sagen, dass sie so Berufliches und Privates „eher miteinander vereinbaren“ können, zeigt das „iga.Barometer“ der Initiative Gesundheit und Arbeit (iga), an der gesetzliche Kranken- und Unfallversicherung beteiligt sind.

Gerade für weibliche Mitarbeiter oder auch junge Familien hat die service94 GmbH spezielle Anreize geschaffen. So befindet sich auf dem Firmengelände in Burgwedel bei Hannover auch ein Kindergarten. Ein Betreuungsangebot, das von weiblichen Angestellten mit Kindern oder jungen Familien gerne genutzt wird.

Gerade Menschen mit noch nicht abgeschlossener oder ohne Ausbildung interessieren sich für den krisensicheren Beruf des Fundraisers. Dabei reicht das Spektrum von HauptschülerInnen bis zu AbiturientInnen. Die service94 GmbH ist seit mehr als zwei Jahrzehnten im Bereich Sozialmarketing in Deutschland und Europa tätig. Viele MitarbeiterInnen sind bereits seit mehr als einem Jahrzehnt tätig.