Login

Nachhaltigkeit im Fundraising: Das CSR-Siegel der service94 GmbH

vom: 28.11.2015

Nachhaltiges Handeln und Arbeiten wird für viele Unternehmen bald zur Pflicht. Weil die service94 GmbH mehr Verantwortung für Beschäftigte, Umwelt und Gesellschaft übernimmt, wurde sie mit dem CSR-Siegel ausgezeichnet. Ein Grund: Ausbildung und Weiterbildung

Die Fundraiser der service94 GmbH haben eine qualifizierte, theoretische und praktische Ausbildung erhalten. In aufeinander aufbauenden Schulungsmodulen haben sie die notwendigen Kompetenzen für den sicheren Umgang mit Menschen in der Öffentlichkeit erworben. Höflichkeit, Sachlichkeit und Ehrlichkeit sind die Grundlagen seriösen Fundraisings.

Zu Mentaltrainings lädt die service94 GmbH alle Beschäftigten regelmäßig ein. Günter Spiesberger – er coacht Spitzensportler und Wirtschaftsbosse –  führt das Training mit den Beschäftigten in kleinen Gruppen im Unternehmen durch.
Er zeigt auf, welche Risiken in festgefahrenen Denkmustern stecken können und trainiert, Situationen anders als gewohnt zu bewerten. Positives Denken und erfolgreiches Handeln sind das Resultat seines Coachings.
Spiesberger lehrt Umdenken, Neudenken, im Hier und Jetzt leben.
Weil Fundraiser immer wieder Situationen erleben, in denen Menschen ablehnend und unhöflich auf ihre Ansprache reagieren, ziehen sie besonders viele Vorteile aus den Mentraltrainings. 

Alle Beschäftigten profitieren von den Aus- und Fortbildungsmaßnahmen. Nicht nur in ihrem Berufsleben, sondern auch im Privaten.