Login

Team der service94 GmbH holte dritten Sieg beim Drachenboot-Rennen

vom: 08.07.2011

Team "promotionwelt" sicherte sich das Triple und holt Wanderpokal ins Unternehmen

Das Team der service94 GmbH aus Burgwedel hat beim Drachenboot-Rennen auf dem Maschsee in Hannover zum dritten Mal in Folge den Sieg geholt. „Jetzt nach dem Triple bleibt der Wanderpokal traditionsgemäß beim Sieger. Er wird bei uns im Unternehmen aufgestellt", so Marco Schauff vom Team promotionwelt der service94 GmbH. Die Betriebsmannschaft des auf Mitgliederwerbung für Vereine spezialisierten Unternehmens nahm zum vierten Mal an dem malerischen Drachenboot-Rennen auf dem See im Herzen Hannovers teil.

Insgesamt neun Teams traten bei dem vom Lions-Club Hannover Leibniz und der HKC organisierten Drachenboot-Rennen an. 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der service94 bildeten das wieder erfolgreiche Team. Das Drachenboot wurde freundlicherweise vom Hannoverschen Ruder-Club von 1880 e.V. zur Verfügung gestellt. Der Pokal ist ein Wanderpokal – jedoch beim dritten Sieg in Folge bleibt er beim Siegerteam. Das Team service94 hatte im ersten Jahr der Teilnahme Platz zwei belegt und dann bereits zwei Mal gewonnen.

Das seit Jahrzehnten im Bereich Mitgliederwerbung und Mitgliederverwaltung für Vereine und Verbände erfolgreich arbeitende Unternehmen service94 GmbH, Mitglied im Deutschen Fundraising Verband, entwickelt Kampagnen für Non Profit Organisationen. Die festangestellten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen setzen die Informationsveranstaltungen dann in Absprache mit den Auftraggebern um. Die service94 GmbH mit Sitz in Burgwedel beschäftigt über 135 Mitarbeiter, davon rund ein Drittel in der Region, im Bereich Promotion, Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising. Zur Firmenphilosophie gehört neben dem sozialen Engagement auch die Förderung von sportlichen Freizeitaktivitäten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So steht den Angestellten unter anderem auch ein Mal wöchentlich ein Fitnesstrainer zur Verfügung.

Ein Drachenboot ist ein besonders langes, offenes Paddelboot, das ursprünglich aus China stammt. Zumeist stellt es laut Wikipedia durch Bemalung und/oder Schnitzarbeiten sowie einen dekorativen Drachenkopf und -schwanz einen stilisierten chinesischen Drachen dar. Die Boote werden heute weltweit als Sportboote oder bei Veranstaltungen verwendet und auch dann als Drachenboot bezeichnet, wenn auf die dekorativen Elemente verzichtet wird.