Login

Ausbau der service94- Firmenzentrale in Burgwedel abgeschlossen

vom: 23.08.2019

Zwölf  Monate Bauzeit - Gemeinschaftsbereich für MitarbeiterInnen wurde erweitert

Burgwedel.- Nach einer zwölfmonatiger Bauzeit wurde der Umbau der Firmenzentrale der auf Fundraising spezialisierten Werbeagentur service94 GmbH in Burgwedel jetzt abgeschlossen. Das gesamte Bürogebäude wurde renoviert und modernisiert. Zudem wurden die Gemeinschaftsräume wie der Kantinenbereich und die Mitarbeiter-Lounge  erweitert und ausgebaut.

Seit 2001 wird das Gebäude als Firmenzentrale genutzt. Da notwendige Umbauarbeiten wie beispielsweise der Bau einer rollstuhlgerechten Rampe notwendig wurden, wurde bei dieser Gelegenheit gleich eine komplette Renovierung in Angriff genommen. Zusätzlich notwendig gewordene Brandschutzmaßnahmen verlängerten die Bauzeit von ursprünglich geplanten etwa fünf Monaten.

Bereits zuvor war das gesamte Gebäude auf ökologische Energiegewinnung umgestellt worden. Zunächst wurden das Firmengebäude, sowie der auf dem Gelände bestehende betriebsnahe Kindergarten, vor etwa zehn Jahren mit Erdwärme ausgestattet. In den darauf folgenden Jahren wurde auf dem Gebäudedach zudem eine Solarstromanlage installiert. Die gesamte Energie liefern also die Sonne und die Erde.

Der soziale Gedanke steht im Vordergrund der Firmenphilosophie der service94 GmbH mit ihren inzwischen rund 200 festangestellten MitarbeiterInnen im gesamten Bundesgebiet. Nicht zuletzt hat dies dazu geführt, dass das Unternehmen beim größten Markentest Deutschlands  in der Kategorie Werbe- und PR-Agenturen unter die Top 30 gewählt wurde. In einer Analyse von rund 34 Millionen Kundenstimmen aus sozialen Medien in Deutschland wurde damit die service94 GmbH als einzige auf Fundraising spezialisierte Agentur mit dem Prädikat "Deutschlands Beste" ausgezeichnet. Das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung GmbH (IMWF) führte im Auftrag von Deutschlandtest  und dem Wirtschaftsmagazin Focus Money den Markentest im vergangenen Jahr erstmalig durch. Bereits zuvor wurde das als Ausbildungsbetrieb anerkannte Unternehmen unter anderem mit dem CSR-Siegel für Nachhaltigkeit ausgezeichnet.